2014AllgemeinFotoPrint

Will in Town

Wir, das sind um die 20 Studentinnen und Studenten der Uni Köln, die zusammen eine App für Smartphones und Tablets entwickelt haben: Will in Town!

Aus Anlass des 450. Geburtstags von William Shakespeare im April diesen Jahres hat das Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) die Ausstellung „Party for Will“ organisiert, und wir bringen in unserem ortsbasierten Spiel die Artefakte aus dem Museumsgebäude heraus direkt in die Gassen der Kölner Altstadt, wo sie in interaktive Minigames und Dialoge eingebunden sind. An unserem Stand erhältst du einen Einblick in unser Spiel und kannst dabei herausfinden, was passiert, wenn beispielsweise der lebenslustige Falstaff die kölsche Brauhauskultur entdeckt, die Hexen aus Macbeth auf die Heinzelmännchen treffen oder der Elf Puck aus dem Sommernachtstraum mit seinen Streichen ganz Köln in Aufruhr versetzt. Du kannst direkt auf dem Gelände unsere extra angefertigte Gamescom-Sonderversion von Will in Town testen und dabei an verschiedenen Stationen virtuelle Kamelle erspielen!

Außerdem zeigen wir dir am Stand den Weg, den unser Projekt von der ersten Idee vor einen Jahr bis hin zum fertigen Spiel genommen hat: Wie entwickelt man eine App, wenn man etwas Ähnliches noch nie vorher gemacht hat? Wie kann man sich sinnvoll organisieren und wie kommen später das Shakespeare- und Köln-Wissen, die Grafik und der Code in einem tatsächlich spaßigen Spiel zusammen? Du kannst selbst Spielelemente in unserem Content Management System (CMS) anlegen und ihre Auswirkung auf das Spiel nachvollziehen.

_MG_5430 _MG_5412 _MG_5413

Teilen: