2014AllgemeinFotoPrint

Das Jugendforum NRW 2014

26 Fachinstitutionen und Jugendprojekte aus Jugendarbeit und Schule haben dazu beigetragen, dass auch in diesem Jahr das Motto „Spielend Lernen in virtuellen Welten“ wieder auf der gamescom, der größten Computerspielemesse Europas, eindrucksvoll präsent war. Auf dem Messestand des Jugendforums NRW in Halle 10.2 der KölnMesse wurde debattiert, ausprobiert, erkundet, gespielt, gerätselt, getanzt und vieles mehr. Die zumeist jugendlichen Besucherinnen und Besucher konnten u. a. eigene Apps erstellen, sich bei der SpieleRallye messen, Controller aus Alltagsgegenständen bauen und sich im Selbstversuch der Frage stellen: „Würden Sie auf mich schießen?“. Die Frage nach dem Schießen war ein Schwerpunktthema des diesjährigen Jugendforums NRW. Dabei ging es um die Frage, ob „Lasertag“ ein neuer Funsport oder eine Verletzung der Menschenwürde ist. Mehr Infos zu diesem Thema gibt es auf dieser Seite.
Einfach unten in die Suchleiste das Stichwort „Lasertag“ eingeben. Hier finden sich Selbsterfahrungsberichte von Jugendlichen, Vorher- Nachher Videos von Mitarbeitern der Stadt Köln und ein Interview mit dem Geschäftsführer von Lasertag Deutschland.
Ebenso findet ihr auf dieser Seite alle Informationen zu den Angeboten des Jugendforums NRW aus diesem und dem letzten Jahr. Viel Spaß beim Stöbern!

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die gute Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg bei den angestoßenen Projekten!

 

 

 

 

 

 

 

Teilen: