2014AllgemeinRadio

Interview mit Ute Berg auf der gamescom

Ute Berg, die Dezermentin für Wirtschaft und Liegenschaften der Stadt Köln, sieht Videospiele als zweischneidiges Schwert. Nach ihrer Meinung können viele Videospiele pädagogisch gut sein und für die jeweilige Jugendgruppe ein Beitrag zu Bildung machen, aber Videospiele können auch das genaue Gegenteil bewirken. Sie erklärt im Interview ihre Meinung zu den neuen Medien und der Gamescom.

Teilen:
Saied Sadegh