AllgemeinMediencamp 2017Reviews

Behind the Scenes beim Mediencamp – Live!

Während sich das Moderationsteam mit den Teilnehmenden aus allen Gruppen im Interview auseinandersetzte, probierten wir uns mit den neuesten Möglichkeiten der sozialen Medien aus: Facebook Live wurde kurzerhand ausprobiert und getestet. Denn: Auch auf der gamescom 2017 wollen wir testen, wie sich ein Livestream bewährt und ob es sich lohnt, dieses Format weiterzuführen.
Vorbereiten lohnt sich: Deswegen wissen wir für die gamescom jetzt auch, dass der Finger direkt auf dem Mikrofon keine gute Idee ist. Sorry für die ersten paar Sekunden Stille!
Wer schon immer wissen wollte, wie das Spiel „Mördern“ (Hier unser Artikel dazu) eigentlich abläuft: Bei Minute 07:20 schlug einer der Versuche leider fehl.
Leider erlaubt Facebook kein Einbinden des Live-Videos – deswegen klickt bitte auf „bei Facebook ansehen“.

Teilen:
Mika Baumeister

Schreiben Sie eine Antwort